Wiederladen & Co.

Wiederladen & Co.

Hier heiße ich alle „Murmelstopfer“ und die, die es noch werden wollen ganz herzlich Willkommen.

Auf den kommenden Seiten möchte ich soviel wie nur möglich an Informationen rund um das Thema Wiederladen an
den Mann bzw. die Frau bringen. Natürlich bin ich nicht allwissend in diesem Bereich aber ich mag mal aufzeigen, wie ich
persönlich vorgehe. Egal ob es das Wiederladen von Munition für ein Gewehr an der Einstationenpresse geht, die Herstellung
großer Mengen Pistolenmunition an der Mehrstationenpresse, die Herstellung von Schrotpatronen, Buckshot und Flintenlaufgeschossen oder aber um das Thema Geschossherstellung etc. geht….hier versuche ich mein Wissen an die
Wiederlader-Gemeinde weiterzugeben.

Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, dann bitte ich um eine kurze Nachricht per Email…mir ist sehr daran gelegen, einwandfreie Hilfestellungen zu geben.

Wie aber schon auf der Eingangseite in roten Lettern geschrieben, so gilt auch weiterhin, das ich keine Garantie und
Gewährleistung für die beschriebenen Abläufe etc. gebe. Jeder Wiederlader handelt auf eigenes Risiko.

Meine Empfehlung*

Jetzt gibt`s was auf die Ohren!
Diesen Gehörschutz trage ich seit Jahren bei meinem Schießtraining. Günstiger als den
⇐* hier verlinkten, habe ich noch keinen gefunden.

TOP Beitrag

Ransom Rest

Ransom Rest

Eine Investition die sich lohnt. €789
Lyman MAG 25

Lyman Mag 25 Digital Schmelzofen

Toller Schmelzofen für den anspruchsvollen Nutzer, der gerne größere Mengen Bleigeschosse €359
Extruder

Alfawise U20

Alternative für große Projekte. €258
Maxam

Maxam Treibladungspulver

Günstige Alternative die sauber und konstant abbrennt. €37